Philosophie

Am 10. Jänner 1946 war es so weit. Der erste Osttiroler Bote erschien. Umfang: acht Seiten.

Seit 1946 ist der Osttiroler Bote kontinuierlich gewachsen.

Wir dürfen mit Stolz sagen die erfolgreichste Bezirkszeitung Österreichs zu sein. Für uns stehen unsere Leser im Mittelpunkt - und nicht die Gier nach Sensationen.

Wir sind bestrebt das Positive in Osttirol hervorzuheben und möchten eine objektive Informationsquelle für Jung und Alt sein. Das Bewahren der traditionellen Werte liegt uns am Herzen, und unsere Vielfalt und Ausgewogenheit sichert uns Woche für Woche unsere vielen Stammleser.